Nachhaltige Zahnputztabletten

Schon beim Blick auf die Zahnpasta-Tuben im Supermarkt fällt uns sofort ein ganzer Haufen Plastik und Müll auf. Du bist auf der Suche nach einer nachhaltigeren Variante deine Zähne zu putzen? Dann ist diese vielleicht genau das Richtige für dich: umweltfreundliche Zahnputztabletten.

Vorteile von Zahnputztabletten:

Sie sind ohne Wasser hergestellt, ohne Mikroplastik, ohne Konservierungsstoffe und meistens in plastikfreier Verpackung, sie bestehen aus natürlichen statt gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen…

Feste Zahnpasta in Form einer Tablette

Es handelt sich um kleine Einzeldosis-Tabletten aus gepresster Zahnpasta, die in Gläsern aufbewahrt werden.

Sie vereinen alle positiven Eigenschaften von nachhaltigen Alternativen. Nachfolgend sind alle Gründe aufgeführt, warum du dich für feste Zahnpasta in Tablettenform entscheiden solltest.

Die feste Zahnpasta in Tablettenform, vereint Sparsamkeit, Gesundheit und Ökologie.

Hier haben wir, eine super Lösung für all diejenigen, die sich für eine natürliche, gesunde und umweltfreundliche Zahnpasta entscheiden.

Aus welchen Gründen sollte ich mich für Zahnpasta-Tabletten entscheiden?

Ein Pluspunkt sind die natürlichen Inhaltsstoffen. Ein weitere ist, dass durch diese Tabletten kein Abfall entsteht, da es sich um Einzeldosis-Tabletten handelt und du jedes Mal die richtige Menge verwendest. Da es nicht cremig ist, haftet es außerdem nicht an dem Glas. Es entstehen somit keine Rückständen daran, es kann also restlos aufgebraucht werden.

Es kann in umweltverträglichen Verpackungen gelagert werden. Man benötigt dafür keine Plastikverpackung. Viele davon sind in Glas oder Papier verpackt. So kann man sie ganz praktisch lagern und immer wieder neu auffüllen.

Da diese Tabletten trocken gepresst werden (also ohne Wasser), enthalten sie keine Flüssigkeiten, wodurch Gewicht und Volumen begrenzt werden. Dies schafft eine erhebliche Transporteffizienz, sowohl von der Fabrik zum Geschäft als auch vom Geschäft zum Endverbraucher.

Es ist perfekt für Flugreisen, da keine Gefahr besteht, dass Sie bei Kontrollen weggeworfen werden müssen, weil sie nicht nach Anweisung verpackt oder nicht mit ins Handgepäck dürfen. Außerdem sparst du in deinem Koffer einiges an Platz, den die Tabletten kannst du perfekt auf die Tage des Urlaubs dosieren und nimmst nur genau das mit was du auch brauchst.

Zahnputztabs kaufen

Du kannst hier Zahnputztabletten online kaufen:

Anwendung:

Wenn man normales Zahnpasta in Tuben gewöhnt ist, mag es zunächst wahrscheinlich etwas seltsam erscheinen, auf Tabletten umzusteigen, aber man gewöhnt sich sehr schnell daran und nach kurzer Zeit ist es völlig normal.

Es ist eigentlich überhaupt nicht schwer, was die richtige Technik bei Zahnputztabletten ist:

  1. Nehme eine Tablette in den Mund und kauen sie: Durch das Kauen der Tablette, mischt sich diese mit dem bereits im Mund vorhandene Speichel und es entsteht die Zahnpasta.
  2. Verteile es am besten mit deiner Zunge auf den Zähnen, um die Reinigung so gleichmäßig wie möglich zu gestalten.
  3. Ganz normal wie sonst auch mit der Zahnbürste putzen.
  4. Anschließend ausspülen.

Wenn du am Ende der Reinigung mit der Zunge über Ihre Zähne streichst, wirst du feststellen, wie glatt und sauber die Zähne nun sind.

Wo auch bei den Zahnpasten in der Tube gibt es verschiedene Sorten, ebenso welche mit Minzgeschmack.

Na, hast du diese feste Zahntabletten schon ausprobiert?

Große Kosmetikunternehmen versuchen uns einzureden , dass fast alle Produkte in Plastik verpackt werden müssen, ist das aber so? Wie für alle kosmetischen Produkten gibt es gesetzlichen Vorgaben, diese Regeln auch die Verpackungen, unter anderem muss es verschließbar sein, auslaufsicher oder luftdicht und das Material sollte sich nicht auflösen oder mit den Inhalt reagieren. Glas wäre eine gute Alternative, ist aber im Gegensatz zu Plastik teuerer.

Deshalb sind die Zahnpasta-Tabletten eine tolle Idee, die sich lohnt auszuprobieren. Sie schont unseren Geldbeutel und vor allem unseren Planeten.

Vorteile: Sie sind minimalistisch, natürlich, ökologisch, effektiv und halten viele Jahre im Badezimmer. Sie sind nachhaltig in der Produktion, Verpackung und Transport, da sie ohne Wasser sind und somit wenig wiegen.

Nachteile: Sie sind teuerer als herkömmliches Zahnpasta. Ungewöhnliche Konsistenz. Müssen eine weile vorgekaut werden, bevor sie einsatzbereit sind.

Dennoch, natürliche feste Zahnputztabletten sind:

  • Ökologisch
  • Wirtschaftlich
  • Minimalistisch
  • Zero Waste
  • Ohne Mikroplastik
  • Ohne Konservierungsstoffe

Tipp: Zahnputztabletten Tests

Denttabs im Schnell­test – Tabletten aus der Tüte statt Zahnpasta aus der Tube (test.de) **

Zahnpasta und Zahnputztabletten bei Öko-Test: 15 fallen durch (utopia.de) **


***Marken: TEA Natura, Georganics, Smyle, natch, kiyo, happybrush, Denttabs, BEN&ANNA, HYDROPHIL
***Werbung, zum Teil Affiliate-Links bzw. Markennennung
Letzte Artikel von Nachhaltig4future (Alle anzeigen)
Teile diesen Beitrag

Von Nachhaltig4future

Wir sind Lisa und Jakub. Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen, deshalb gestalten wir diese Website liebevoll mit hilfreichen Tipps, Ideen und Informationen rund um unsere Umwelt, das Klima und nachhaltiges Leben. Mehr über uns findest du HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.