Nachhaltig drucken

Das Drucken hat negative Auswirkungen auf die Umwelt. Vor allem, wenn es häufig und in großen Mengen durchgeführt wird. Die Herstellung von Papier benötigt Ressourcen und Energie und der Druckprozess selbst auch. Abfallprodukte wie Tonerkartuschen und Altpapier können eine zusätzliche Belastung darstellen. In diesem Beitrag geht es nicht nur darum selbst zu drucken und das… Nachhaltig drucken weiterlesen

Umweltschützer verklagen die Bundesregierung wegen Klimaschutzlücken

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) soll Klage gegen die Bundesregierung eingereicht haben. Die Umweltschützer beschuldigen die Regierung, gegen gesetzliche Klimaziele zu verstoßen und fordern in ihrer Klage die Umsetzung von Sofortmaßnahmen, wie sie im Klimaschutzgesetz vorgesehen sind. Deutschland hatte das Ziel bis 2020 insgesamt 40 Prozent an Treibhausgasen einzusparen. Dies wurde nicht… Umweltschützer verklagen die Bundesregierung wegen Klimaschutzlücken weiterlesen

Riesiger Eisberg löst sich in der Antarktis vom Festland

Ein riesiger Eisberg in der Antarktis mit einer Größe von 1550 Quadratkilometern (Größe Londons) hat sich vom Festland gelöst. Laut der British Antarctic Survey (BAS) war dieser Abbruch Teil des natürlichen Verhaltens des Brunt-Schelfeises und hat laut den Forschern nichts mit dem Klimawandel zu tun. Im vergangenen Jahr wurde jedoch der Abbruch eines 1200 Quadratkilometer… Riesiger Eisberg löst sich in der Antarktis vom Festland weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in News Verschlagwortet mit ,

Mit dem Zug reisen

Wie kannst du klimafreundlich und nachhaltig reisen? Eine Möglichkeit, klimafreundlicher zu reisen ist, auf den Flugverkehr zu verzichten und stattdessen den Zug zu nehmen. Zugreisen sind in der Regel umweltfreundlicher als Flüge, da sie im Vergleich weniger CO2-Emissionen verursachen. Züge schonen die Umwelt Jeder Kilometer, den wir mit dem Zug statt mit dem Flugzeug zurücklegen,… Mit dem Zug reisen weiterlesen

Fossil Fools Day

April, April lautet das Motto am 1. Tag des Monats. Dabei wird zuerst eine Unwahrheit erzählt und am Schluss mit den Wörtern „April, April“ über das Späßchen aufgeklärt. Das soll auch die Message dieses Umwelt-Aktionstages vermitteln. So setzt sich der Name des Fossil Fools Day’s aus zwei Wörtern zusammen, Fossil fuel, also Fossile-Brennstoffe und April… Fossil Fools Day weiterlesen

Fahrrad fahren

Fahrradfahren ist eine großartige Möglichkeit, um sich fit zu halten, die Umwelt zu schonen und sogar Geld zu sparen. Es gibt verschiedene Arten von Fahrrädern, die für unterschiedliche Zwecke und Einsatzbereiche geeignet sind. Einige Beispiele sind Rennräder, Mountainbikes, Cityräder, Falträder, Lastenräder und E-Bikes. Tankst du noch oder radelst du schon? Fahrrad ist eine umweltfreundlichere Fortbewegungsart.… Fahrrad fahren weiterlesen

Nachhaltigkeit im Büro

Egal, ob am Arbeitsplatz oder im Home-Office, Energieverbrauch reduzieren und Müll vermeiden ist von großer Bedeutung. Hier findest du einige Less Waste Tipps, die du befolgen kannst, um deinen Alltag im Büro umweltfreundlicher zu gestalten. Eine nachhaltige Zukunft beginnt mit unseren täglichen Entscheidungen und Handlungen Wie kannst du im Büro weniger Abfall produzieren und energieeffizienter… Nachhaltigkeit im Büro weiterlesen

Tempolimit wird heiß diskutiert

Das Tempolimit auf deutschen Autobahnen? Die Politik streut sich davor. Es gäbe derzeit angeblich nicht genügend Schilder um so ein Verbot umzusetzen. Ein anderes Argument lautet: Es sollen nicht durch Zwang und Verbote die Verantwortung von den Fahrern genommen werden, das könnte den Zusammenhalt der Gesellschaft schwächen. In Deutschland kann man heute noch mit Vollgas… Tempolimit wird heiß diskutiert weiterlesen

Zunehmende Kritik an Klima-Zertifikaten

Die Klimazertifikate, die von Unternehmen verwendet werden, um ihre Klimaneutralität zu behaupten, werden immer stärker in Frage gestellt. Die Umwelthilfe geht gegen sieben Unternehmen vor, die sie beschuldigt, Verbraucher durch falsche Versprechungen von Klimaneutralität zu täuschen. Eine breit angelegte Medienrecherche hat zudem ergeben, dass ein großer Teil dieser Zertifikate wertlos sind, da sie ihre Versprechen… Zunehmende Kritik an Klima-Zertifikaten weiterlesen

Weltvegantag

Der Weltvegantag findet jedes Jahr am 1. November statt. International: The World Vegan Day. Dieser Tag hat seinen Ursprung in England. Ein Veganer, Donald Watson, hat am 01.11.1944 die „Vegan Society“ gegründet, 50 Jahre später hat man zu ehren dessen den Weltvegantag erschaffen.  Was ist eigentlich vegan? Veganismus ist eine Lebensweise, auf Fleisch, Lebensmittel oder… Weltvegantag weiterlesen