Last Minute Weihnachtsgeschenke

Kommt Weihnachten mal wieder schneller als man dachte?

Vielleicht geht es dir wie mir, jedes Jahr auf Neue nehme ich mir vor, schon ganz entspannt im Sommer mit der Planung der Weihnachtsgeschenke zu beginnen. Doch die sommerlichen Temperaturen machen eben noch so gar keine Weihnachtsstimmung, auch der schöne Herbst laden auf lange Spaziergänge ein und man versucht den kalten Winter zu verdrängen. Ja und dann, ups schon ist es Dezember und die Adventszeit steht vor der Türe. Weihnachtsmarkt, Weihnachtsfeiern, Jahresabschluss und so weiter, man findet im ganzen Stress kaum Zeit, sich um die Geschenke der Liebsten zu kümmern.

Was kannst du auf die schnelle noch verschenken?

Wir haben dir hier ein paar Vorschläge, die du noch in letzter Minute selber machen kannst:

  • DIY Badesalz
  • Selbstgemachte Kosmetik-Abschminkpads in Herz- oder Sternform
  • Tee
  • Zimmerpflanze oder Ableger
  • Selbstgemachter Likör, Marmelade, Kosmetik (z.B. Peeling), feste Seife, Kekse (z.B. Vegane-Weihnachtplätzchen)
  • Gutscheine für gemeinsame Zeit; Ausflug, gemeinsam Kochen, Filmabend usw.

Letzte Artikel von Nachhaltig4future (Alle anzeigen)
Teile diesen Beitrag

Von Nachhaltig4future

Wir sind Lisa und Jakub. Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen, deshalb gestalten wir diese Website liebevoll mit hilfreichen Tipps, Ideen und Informationen rund um unsere Umwelt, das Klima und nachhaltiges Leben. Mehr über uns findest du HIER.

Ein Kommentar

  1. Im Januar gibt es wahrscheinlich eine Rekord-Wärme. Dann muss man weniger heizen.
    Wichtig ist, dass im neuen Jahr viele Menschen ihre Ernährung umstellen.
    Zudem muss das Christentum gemäß Patricia Garfield erneuert werden. Mehr dazu auf meiner Internetseite (bitte auf meinen Nick-Namen klicken).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert