Nachhaltige Ideen zum Muttertag

Am 8. Mai ist Muttertag.

Wir feiern mit allen Mamis da draußen diesen Tag und sagen Danke.

Eigentlich ist es ja gemein, dass man nur einen Tag der Mama gewidmet hat, denn Mütter (auch Väter, Omas oder Opas) leisten unglaublich großartige Arbeit über das ganze Jahr hinaus. Eine Mutter ist rund um die Uhr für die Kinder da, sogar im Schlaf. Sie ist gleichzeitig Putzfrau, spitzen Köchin, Taxifahrerin, Lehrerin, Organisationstalent und noch vieles mehr.

Klar sagen wir ab und zu auch mal danke, aber oft ist vieles alltäglich und wir bedanken uns nicht immer ganz offensichtlich, so geht es auf jeden Fall mir. Man kann nur wirklich auch nicht immer zu jeder Zeit der Mama um den Hals fallen und zu allem Danke sagen. Deswegen gibt es ja auch diesen Tag, den Muttertag.

Hier kannst du deiner Mama ganz besonders danken für alle schönen Momente die ihr gemeinsam hattet, alle Hilfe die du von ihr bekommen hast, für alle Umarmungen und vieles vieles mehr.

Aber wie kannst du deiner Mutter danke sagen, ohne diesen ganzen Konsumwahnsinn? Ganz fair und nachhaltig?

Nun, am besten ist es immer etwas zu verschenken was man schon hat oder was man nicht extra kaufen muss.

Wir haben dir hier noch ein paar Ideen aufgelistet, was man seiner Mutter schenken könnte:

  • Etwas was Mama gefällt und du schon zuhause hast
  • Zeit schenken
  • Ein Bild malen / eine schöne Karte gestallten oder ein Fotobuch
  • DIY Kosmetikpads in Herzform
  • Einen leckeren Kuchen
  • Alte Flaschen als Vase mit schönen Frühlingsblumen
  • Ein Ableger deiner Zimmerpflanze
  • DIY Peeling / Badebomben
  • Frühstück mit selbst gebackenen Brötchen
  • Einmachglas gefüllt mit süßem Gebäck / Pralinen oder Schokolade
  • Naturkosmetik
  • Festen Seifen
  • Eine Faire Geschenkbox

Etwas das Mama gefällt und du schon zuhause hast

Vielleicht hast du ja schon etwas zuhause, was deine Mama schon immer gefallen hat und du ja eigentlich gar nicht mehr so benötigst? Dann könnte dieser Gegenstand deiner Mama mehr Freude bereiten als dir und wäre doch ne super Geschenkidee.

Zeit schenken

Ich kann es nicht oft genug schreiben, aber Zeit ist wohl das Wertvollste was wir einer Person schenken können.

Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.

Ernst Ferstl

Man kann daraus ein Abenteuer machen oder aber auch ein gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Oder den ganzen Spieß mal umdrehen und mal so richtig die Mama verwöhnen.

Ein Bild malen oder eine schöne Karte gestallten oder eine Fotobuch

Grußkarten selber machen: Selbst gemachtes ist natürlich auch immer etwas was vom Herzen kommt. Schon als Kind bastelt man in der Schule / Kindergarten oder mit Papa und Großeltern eine kleine Überraschung für die Mama. Male also ein schönes Bild für sie oder bastle etwas Schönes. Auch eine schön gestaltete Muttertagskarte ist immer ein Hingucker. Wer nicht so kreativ ist und absolut eine Begabung in Sachen basteln hat kann stattdessen ein Fotobuch gestallten mit schönen gemeinsamen Bildern, dies lässt alte Erinnerungen schwelgen.

DIY Kosmetikpads in Herzform

Kosmetikpads sind immer eine nette Idee, vor allem weil sie sich ganz einfach aus alten Stoffresten herstellen lassen und man dafür nur Grundkenntnisse im Nähen braucht und kein Profi sein muss. Kleine Fehler und Unschönheiten findet jede Mama sicherlich überhaupt nicht schlimm.

Einen leckeren Kuchen

Liebe geht durch den Magen, deshalb ist Kuchen immer ein gute Idee.

Alte Flaschen als Vase mit schönen Frühlingsblumen

Leere Weinflaschen oder die der Tomatensoße eignen sich super um daraus eine schöne Vase zu gestalten. Du kannst sie schön verzieren, anmalen und darin einen schönen Strauß aus den aktuellen Frühlingsblumen reinstellen.

Ein Ableger deiner Zimmerpflanze

Wie wäre es mit einem Ableger einer schönen Zimmerpflanze?

DIY Peeling / Badebomben

Zur DIY Anleitung: Peeling aus Kaffeesatz selber machen

Zur DIY Anleitung: Badebomben selber machen

Frühstück mit selbst gebackenen Brötchen

Mal den Spieß umdrehen, Jahre lang hat Mama sich ums Frühstück gekümmert. Hol frische Brötchen und richte ein gemütliches Frühstück für deine Mama her. Noch besser, backe deine Sonntagsbrötchen doch einfach selber das ist gar nicht so schwer. Dazu noch etwas Marmelade, Honig, Butter, Tee, Kaffee oder was deine Mutter sonst noch so gerne mag.

Einmachglas gefüllt mit süßem Gebäck / Pralinen oder Schokolade

Immer für eine Überraschung bereit sind gefüllte Einmachgläser. Du kannst sie mit den Dingen füllen die du möchtest, egal ob nette Sprüche, selbstgemachter Kosmetik, Backmischungen oder aber auch mit leckeren Gebäck oder Schokolade. Auch Pralinen sehen darin super schön aus.

Naturkosmetik

Für unsere Mama möchten wir natürlich nur das Beste. Und die meisten Mamas lieben Kosmetikprodukte. Leider sind in den Konventionellen Kosmetik Produkte oft Inhaltsstoffe die nicht wirklich gesund und umweltfreundlich sind, unter anderem enthalten sie auch Mikroplastik, kleinste Teile aus Plastik die als Auffüller dienen. Anhand der Inhaltsstoffe, die auf der Verpackung angegeben sind können wir nicht rauslesen was ganz dort drin ist, denn mit den meisten Bezeichnungen können wir gar nichts anfangen. Deswegen empfiehlt es sich auf Naturkosmetik umzusteigen. Den bei Naturkosmetik wird auf synthetische Stoffe, Silikone, Paraffinen und andere auf Erdölbasierende Stoffe. Sind frei von künstlichen Duft- und Konservierungsstoffen. Sie bestehen also aus natürlichen Zutaten und sind so viel umweltfreundlicher.

Festen Seifen

Seife kann man immer brauchen, denn eine gute Händehygiene ist sehr wichtig um gesund zu bleiben. Damit diese besonders nachhaltig ist, empfiehlt es sich eine feste Seife zu verwenden. Diese festen Seife können in den unterschiedlichsten Formen hergestellt werden und man kann auch unter den unterschiedlichen Duft und Inhaltsstoffen wählen, so kannst du es genau auf deine Mama abstimmen.

Eine Faire Geschenkbox

Perfekt als Geschenk für deine Mama.

Wenn du so gar nicht weißt, was du schenken sollst und die bisherigen Ideen noch nicht wirklich überzeugt haben, du aber dennoch nicht dein Geld für unnütze Dinge ausgeben willst, ist die Geschenkbox mit nachhaltigen Lifestyle Produkten von TrendRaider * vielleicht etwas für dich bzw. für deine Mutter. Sie enthaltet fair produzierte und umweltfreundliche Produkte aus den Kategorien Fashion, Food, Wellness oder Design. Jede Box wird auf die Person abgestimmt und individuell zusammengestellt. Du kannst die Größe wählen und gibst Daten wie Anlass, Alter, Geschlecht und Interessen an und das Team stellt dir dann eine perfekte Lifestyle-Box zusammen.

Letzte Artikel von Nachhaltig4future (Alle anzeigen)
Teile diesen Beitrag

Von Nachhaltig4future

Wir sind Lisa und Jakub. Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen, deshalb gestalten wir diese Website liebevoll mit hilfreichen Tipps, Ideen und Informationen rund um unsere Umwelt, das Klima und nachhaltiges Leben. Mehr über uns findest du HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.